Muammar Gaddafi: The Libyan Leader’s speech in Senegal – Rede des libyschen Staatsoberhauptes in Senegal (3)

MUAMMAR GADDAFI SPEAKS TO A MEETING OF AFRICAN INTELLECTUALS IN SENEGAL

(Part 3)

MUAMMAR GADDAFI AUF EINEM TREFFEN VON AFRIKANISCHEN INTELLEKTUELLEN IM SENEGAL (Teil 3)

 Aus dem Englischen übersetzt von

OLIVIA KROTH

Our African cuisine and our African food must stay the same. African cuisine and African food suit us and suit our nature and our environment. Our animals whose meat we eat, and whose milk we drink, our land, our soil and the plants that grow therein, are different from those in other continents. So I hope that they will not strip us of our dress and our food and that they will not come into our kitchen, our homes, our religion and our language and strip us of all of these constituents of our identity.

Unsere afrikanische Küche und unsere afrikanische Nahrung muss so bleiben, wie sie ist. Afrikanische Küche und afrikanische Nahrung passen zu uns, unserer Natur und unserer Umgebung. Unsere Tiere, deren Fleisch wir essen und deren Milch wir trinken, unser Land, unser Boden und die Pflanzen, die darin wachsen, sind anders als in anderen Kontinenten. Ich hoffe, dass sie uns nicht unserer Kleidung und Nahrung berauben werden. Ich hoffe, dass sie nicht in unsere Küchen, unsere Häuser, unsere Religion und unsere Sprache eindringen und uns all dieser Merkmale unserer Identität berauben.

I would like AFRICA to have a frame of reference and stability, and I have written about that. I have a website, Algathafi Speaks. Its address is http://algathafi.org which you can read in Arabic, Chinese, English, French, Italian, Japanese, Portuguese, Russian, Ukrainian and Spanish. I always write my thoughts in that site for the world. I have written about authority and stability in AFRICA, and I hope that you will read it.

Ich wünsche mir, dass AFRIKA einen Rahmen der Beziehung und Stabilität besitzt, ich habe auch schon darüber geschrieben. Meine Webseite im Internet heißt “Algathafi spricht”. Die Adresse ist http://algathafi.org, ihr könnt sie auf Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Ukrainisch und Spanisch lesen. Ich schreibe immer meine Gedanken für die Welt auf dieser Seite. Ich habe schon über Autorität und Stabilität in AFRIKA geschrieben und hoffe, dass ihr es lesen werdet.

https://i0.wp.com/www.betumi.com/uploaded_images/affd-718163.jpg

We in Africa do not know parties; we are tribes and are closer to the popular Jamahiriya system, and to the popular congresses and the popular committees which suit us more than parties. Our peoples do not know parties and do not even know elections. Even referendums are not known to our people; these things do not suit us. We need stability, which requires continuity in the political leadership. Power must be controlled by the people through the popular congresses and the popular committees. It is the masses and the popular congresses and the popular committees which are stable. However, there must be an authority, which is necessary when there is a malfunction. Such an authority is an imperative.

Wir kennen keine Parteien in AFRIKA; wir sind Stämme und stehen dem Volkssystem der Jamahirya näher, und den Volkskongressen und Volkskommittees, die bessr zu uns passen als Parteien. Unsere Leute kennen keine Parteien oder Wahlen. Sogar Volksentscheide sind unseren Leuten nicht bekannt; diese Dinge passen nicht zu uns. Wir brauchen Stabilität, somit Kontinuität in der politischen Führung. Die Macht muss von den Menschen durch Volkskongresse und Volkskommitees kontrolliert werden. Die Massen, die Volkskongresse und Volkskommittees sind stabil. Jedoch muss es eine Autorität geben für den Fall von Machtmissbrauch. Eine solche Autorität ist ein Muss.

I want to recall our glories, our history and our civilization in order to be equipped to face the challenges and have self-confidence. We are not slaves, and knew God before they did. We had civilizations that predate theirs. We recall the Yoruba Empire, the Congo Empire, Dahomey Empire, Mali Empire, and the kingdoms of the Ashanti, the Savana and the Kinara. These show that we are a civilized nation and civilized peoples.

Ich möchte an unseren Ruhm, unsere Geschichte und unsere Zivilisation erinnern, damit wir ausgerüstet sind für Herausforderungen und über Selbstbewusstsein verfügen. Wir sind nicht Sklaven, und wir kannten Gott, bevor sie ihn kannten. Wir besaßen Zivilisationen, die älter sind als ihre. Wir erinnern uns an die Könkigreiche Yoruba,  Kongo, Dahomey, Mali, Ashanti, Savana und Kinara. Sie zeigen, dass wir eine zivilisierte Nation sind mit zivilisierten Volksstämmen.

#9

I salute this gathering, and I am proud of you. I reach out to you, and would like to tell you that your sister, LIBYA is at your service, and is your country. Peace be upon you. Long live Africa! Long live the United States of AFRICA!

Ich grüße diese Versammlung, und ich bin stolz auf euch. Ich reiche euch meine Hände und möchte euch sagen, dass eure Schwester LIBYEN stets zu euren Diensten steht und euer Land ist. Friede sei mit euch. Lang lebe AFRIKA ! Ein langes Leben für die Vereinigten Staaten von AFRIKA !

LIBYA CELEBRATES 40 YEARS OF PEOPLE’S POWER/LIBYEN FEIERT 40 JAHRE VOLKSMACHT:


Acerca de olivia2010kroth

Escritora y periodista: Pravda
Esta entrada fue publicada en Jamahiriya, Senegal y etiquetada , , , . Guarda el enlace permanente.

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s